• SG ST. KATHARINEN-VETTELSCHOSS 2019-2020

    Kreisliga A Westerwald-Wied

  • SG Damen 2020/2021

    Kreisklasse Westerwald/Sieg Ost 2

  • Aufstieg Kreisliga A 2019

  • Kreispokalsieger 2019

  • Dachdecker Limbach GmbH stattet SG I mit Aufwärmshirts aus!

  • Wahnsinn! Auto-Online-Pietsch GmbH, Rzepka Karosserie und Lack und Dachdecker Limbach statten SG aus!

    Neue Adidas Präsentationsanzüge für gesamten Seniorenbereich

  • Tropical Sonnen- und Wellnessstudio rüstet SG II aus

    SG Vettelschoß/St. Katharinen II darf sich über neue Regenjacken freuen!

  • Aufstieg A-Klasse 2017

  • SG II Kreispokalsieger 2017

  • Vielen Dank an die Fun-Sport-Arena!

    Fun-Sport-Arena sponsert Aufwärmpullis

Herzlich willkommen auf unserer Homepage!

 

Auch unsere Alten Herren sind wieder ins Training eingestiegen

Florian Schumacher übernimmt das Traineramt – Vielen lieben Dank Michael Wolf

Am Montag fiel auch der Startschuss für unsere alten Hasen und man konnte wieder ins Training einsteigen. Nach der langen Zwangspause rechnete man gerade hier mit einem beschwerlichen Auftakt und das so mancher unserer Männer schnell ein Sauerstoffzelt benötigte, aber unsere Kicker präsentierten sich erstaunlich fit. Zwar zeichnete sich das ein oder andere Bäuchlein unter dem Shirt ab, aber läuferisch konnte man sich das schon wieder ansehen und die Kugel lief auch gut.

So kam es auch zu einem knappen Match zwischen den beiden von Florian Schumacher eingeteilten Teams. Flo hat ab sofort das Traineramt übernommen und leitet nun die Geschicke unserer Alten Herren zusammen mit Spielbetriebsleiter Harald Reufels. Schumi, wir freuen uns sehr, dass du dich nach all den vielen Jahren in der Jugend und im Seniorenbereich, nun auch hier engagierst und unsere hochmotivierten Kicker zu Höchstleistungen auf dem Platz, aber natürlich vor allem auch in der dritten Halbzeit treibst. Wir wünschen dir viel Spaß bei der neuen Aufgabe! Vielen lieben Dank an Michael Wolf, der das Amt zuletzt inne hatte und uns natürlich auch erhalten bleibt. Michi ist aus unserer SG-Familie nicht wegzudenken und steht uns immer mit seiner Hilfe zur Seite. Natürlich wird er unter anderem seine Schuhe weiter für unsere SG weiter schnüren.

So konnte Florian Schumacher zum Auftakt tatsächlich 19 Spieler begrüßen, man sah das ganze Training über nur lachende Gesichter und alle waren froh das man endlich wieder kicken konnte!


Herzlich Willkommen Jungs!

SG I kann sich über drei Neuzugänge freuen

Unser Trainer Labinot Prenku konnte zum Trainingsauftakt drei Neuzugänge begrüßen. Herzlich Willkommen Patrick Kozauer, Paul Petker und Moritz Strauch.
Moritz ist ein Eigengewächs, schnürt seit vielen Jahren in unserer Jugend die Fußballschuhe und ist uns auch in schwierigen Zeiten treu geblieben. Zuletzt war er Leistungsträger in unserer Bezirksliga A-Jugend. Paul, der ebenfalls einige Jahre in unserer Jugend kickte, wurde in der C-Jugend sogar in die DFB Auswahl berufen, bevor er in Hennef aktiv war und zuletzt in der Mittelrheinliga beim JFV Siebengebirge. Patrick war viele Jahre absoluter Leistungsträger beim TUS Asbach und hatte vor einigen Jahren schon einmal ein Gastspiel bei der SG, bevor er zu seinem Heimatverein zurückkehrte. Nachdem ihn die Liebe nach Vettelschoß verschlagen hat und er dort nun auch schon einige Jahre wohnt, freut es uns sehr, dass er sich entschieden hat, direkt vor Ort dem runden Leder nachzujagen.
Toll auch, dass nun tatsächlich zwei Brüderpaare in einer Mannschaft kicken. Felix und Moritz Strauch und Stanislav und Paul Petker.

Jungs, wir wünschen euch viel Spaß und eine tolle und erfolgreiche Zeit bei der SG!!!




Zweite mit neuem Trainergespann

SV-Urgestein Udo Heinemann und Keeper Dennis Lobenstein lenken in der kommenden Saison die Geschicke der SG II

Unsere SG freut sich sehr mit Udo und Dennis eine gute Mischung gefunden zu haben.

Udo ist ein echtes Vettelschosser Urgestein und trainierte vor einigen Jahren auch schon die 1. Mannschaft des SV. Selbst war er auf dem Platz eine absolute Kämpfernatur und wird unseren Jungs insbesondere im Bereich Einsatz und Leidenschaft sicher einiges vermitteln können. Dennis kennt die Mannschaft natürlich bestens und man konnte schon einige schöne Momente miteinander erleben. Dennis steht zum ersten Mal mit in der Verantwortung und freut sich ebenfalls sehr auf die Aufgabe.  

Bei unserem scheidenden Trainerteam möchten wir uns ganz ganz herzlich bedanken! Marcel Weber wird in Zukunft unsere JSG B-Jugend trainieren und Paskal Kramer und Jonas Bremm können ihr Amt leider aus beruflichen Gründen nicht weiter ausüben, stehen uns aber so weit wir möglich, weiter im Verein, bzw. als Spieler zur Verfügung. Schade, dass die Saison durch Corona nicht fortgeführt werden konnte. Vielen lieben Dank nochmals an euch!

Udo und Dennis wünschen wir viel Spaß und Erfolg!


Vielen Dank Britta! – Herzlich Willkommen Manuela!

   

Wechsel der Jugendkoordinatorin

Gerade auch bei unseren kleinsten Kickern sind eine gute Organisation und weitere Ansprechpartner, neben den Trainern und unseren Jugendleitern, für unsere Kids und Eltern sehr wichtig. Im unteren Jugendbereich konnten wir seit einiger Zeit Britta Ehrlich dazu gewinnen, die SV Jugendleiter Michael Dasbach unterstützte. Britta kann die Aufgabe aus gesundheitlichen Gründen leider nicht weiter wahrnehmen und wir möchten uns hiermit ganz herzlich bei dir bedanken Britta, dir natürlich gesundheitlich alles Gute wünschen und hoffen das wir dich bald wieder häufig auf dem Platz sehen.

Toll ist es, dass wir schnell eine Nachfolgerin finden konnten. Manuela Bender, die ebenfalls schon lange eine Bindung zu unserer SG hat, wird in Zukunft für diesen Bereich zuständig sein und mit Michael Dasbach zusammen die Geschicke beim SV Vettelschoß leiten.

Liebe Manuela, herzlich Willkommen in unserer SG-Familie. Wir freuen uns sehr über dein Engagement und wünschen dir viel Spaß bei der neuen Aufgabe!


Spiele unserer Senioren

  • SG I
  • SG II
  • SG III
  • SG Damen





Bandenwerbung bitte klicken!



 

 

D-Junioren trotz Niederlage mit guter Leistung

Trainer Thomas Honnef mit kämpferischer Einstellung zufrieden

JSG Rheinbreitbach II – JSG Vettelschoß/St. Katharinen 2-0

Am Samstag mussten sich unsere Jungs leider mit 0-2 geschlagen geben. Kämpferisch hielt man gegen die spielerisch gut eingestellte Mannschaft aus Rheinbreitbach dagegen und hatte bei den eigenen Torchancen etwas Pech. Trotz der Niederlage lieferten die Jungs eine gute Leistung ab mit der Trainer Thomas Honnef durchaus zufrieden war.

Es spielten Lars, Florian, Fabian, Benjamin, Felix, Tim, Paul,Bastian, Julian, Finn und Robin


D1 und D2 mit prima Leistungen

JSG Vettelschoß/St. Katharinen – VFL Neuwied II 2-1

JSG Vettelschoß/St. Katharinen II – JSG Rheinbreitbach III 0-1

Das Team um Trainergespann Heinemann/Honnef fuhr gegen den VFL Neuwied II den zweiten Saisonsieg ein. Es war ein enges und spannendes Spiel, wobei unser Team die klareren Chancen hatte. Aber auch die Kids des VFL hielten sehr gut dagegen. Beide Treffer für unsere JSG erzielte Julian.

Es spielten: Lars, Florian, Fabian, Julian, Peter, Felix, Finn, Bastian, Paul, Robin, Tim

Auch unsere D2 unter Trainerteam Strauch/Reimann konnte trotz der knappen Niederlage überzeugen. Über die gesamte Distanz hielt man sehr gut mit und hatte auch selbst Chancen Tore zu erzielen. Unsere Kids kämpften mit viel Leidenschaft, am Ende reichte es leider nicht zum Unentschieden.

Es spielten: Sebastian, Benjamin, Jan, Lukas, Robin, Fabian, Peter, Jannis, Bastian, Marijan, Gabriel


E-Jugend mit Punktgewinn

JSG Neustadt – JSG St. Katharinen/Vettelschoß 1-1

Bereits am Samstag waren die Kicker vom Trainerteam Felix Kurtenbach, Marcel Klöckner und Winfried Adenauer in Neustadt zu Gast. Unsere Kinder waren total engagiert und haben von Anfang an ganz viel Gas gegeben. Zum Ende hin wurde zwar die Luft etwas knapp, aber unsere Kids haben super gekämpft und sich mit einem Punkt belohnt. Den Treffer erzielte Nico.

Es spielten: Laurin, Paul, Nico, Lea Sofie, Noah, Finn, Milan, Tim, Florian


JSG Rhein-Westerwald

B-Junioren Bezirksliga

Dritter Sieg im dritten Spiel durch tollen Kampfgeist

JSG Ahrbach – JSG Rhein-Westerwald 2-3

Unsere Jungs mussten sich am Samstag erst mal auf die Bedingungen und den ungewohnten Rasenplatz einstellen und konnten nicht ihr gewohntes Spiel aufziehen. Hier war mehr Kampf gefragt. So ging die Heimelf auch in Führung, aber unsere JSG passte sich den Gegebenheiten immer mehr an und erzielte noch vor dem Halbzeitpfiff den Ausgleich.
In der Pause nahm sich das Team von Trainer Peter Pohlen vor den Kampf noch mehr anzunehmen, Mentalität zu zeigen und mit Willen den Sieg zu holen. So war man auch eigentlich am Drücker. Trotzdem gingen die Gastgeber erneut in Führung. Aber dann zeigten unsere Jungs tolle Moral und erzielten sieben Minuten vor dem Ende den Ausgleich und zwei Minuten später sogar den umjubelten Siegtreffer.

Aufgrund der starken Willens- und geschlossenen Mannschaftsleistung ein verdienter Sieg. Unser Team kann auch Kampf! Die Treffer erzielten Felix Oelpenich 2 und Levin Klein.

Es spielten: Jan Krautscheid, Tobias Etscheid, Luca Zimmermann, Nils Neumann, Julien Pohlen, Tim Niewerth, Felix Oelpenich, Levin Klein, Luis Medinger, Tom Graziola, Luis Döring, Jannick Thomas, Julian Holl, Niklas Klinnert


Sponsoren

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen