Junioren

D-Junioren trotz Niederlage mit guter Leistung

28. September 2020

Trainer Thomas Honnef mit kämpferischer Einstellung zufrieden

JSG Rheinbreitbach II – JSG Vettelschoß/St. Katharinen 2-0

Am Samstag mussten sich unsere Jungs leider mit 0-2 geschlagen geben. Kämpferisch hielt man gegen die spielerisch gut eingestellte Mannschaft aus Rheinbreitbach dagegen und hatte bei den eigenen Torchancen etwas Pech. Trotz der Niederlage lieferten die Jungs eine gute Leistung ab mit der Trainer Thomas Honnef durchaus zufrieden war.

Es spielten Lars, Florian, Fabian, Benjamin, Felix, Tim, Paul,Bastian, Julian, Finn und Robin


D1 und D2 mit prima Leistungen

22. September 2020

JSG Vettelschoß/St. Katharinen – VFL Neuwied II 2-1

JSG Vettelschoß/St. Katharinen II – JSG Rheinbreitbach III 0-1

Das Team um Trainergespann Heinemann/Honnef fuhr gegen den VFL Neuwied II den zweiten Saisonsieg ein. Es war ein enges und spannendes Spiel, wobei unser Team die klareren Chancen hatte. Aber auch die Kids des VFL hielten sehr gut dagegen. Beide Treffer für unsere JSG erzielte Julian.

Es spielten: Lars, Florian, Fabian, Julian, Peter, Felix, Finn, Bastian, Paul, Robin, Tim

Auch unsere D2 unter Trainerteam Strauch/Reimann konnte trotz der knappen Niederlage überzeugen. Über die gesamte Distanz hielt man sehr gut mit und hatte auch selbst Chancen Tore zu erzielen. Unsere Kids kämpften mit viel Leidenschaft, am Ende reichte es leider nicht zum Unentschieden.

Es spielten: Sebastian, Benjamin, Jan, Lukas, Robin, Fabian, Peter, Jannis, Bastian, Marijan, Gabriel


E-Jugend mit Punktgewinn

22. September 2020

JSG Neustadt – JSG St. Katharinen/Vettelschoß 1-1

Bereits am Samstag waren die Kicker vom Trainerteam Felix Kurtenbach, Marcel Klöckner und Winfried Adenauer in Neustadt zu Gast. Unsere Kinder waren total engagiert und haben von Anfang an ganz viel Gas gegeben. Zum Ende hin wurde zwar die Luft etwas knapp, aber unsere Kids haben super gekämpft und sich mit einem Punkt belohnt. Den Treffer erzielte Nico.

Es spielten: Laurin, Paul, Nico, Lea Sofie, Noah, Finn, Milan, Tim, Florian


JSG Rhein-Westerwald

21. September 2020

B-Junioren Bezirksliga

Dritter Sieg im dritten Spiel durch tollen Kampfgeist

JSG Ahrbach – JSG Rhein-Westerwald 2-3

Unsere Jungs mussten sich am Samstag erst mal auf die Bedingungen und den ungewohnten Rasenplatz einstellen und konnten nicht ihr gewohntes Spiel aufziehen. Hier war mehr Kampf gefragt. So ging die Heimelf auch in Führung, aber unsere JSG passte sich den Gegebenheiten immer mehr an und erzielte noch vor dem Halbzeitpfiff den Ausgleich.
In der Pause nahm sich das Team von Trainer Peter Pohlen vor den Kampf noch mehr anzunehmen, Mentalität zu zeigen und mit Willen den Sieg zu holen. So war man auch eigentlich am Drücker. Trotzdem gingen die Gastgeber erneut in Führung. Aber dann zeigten unsere Jungs tolle Moral und erzielten sieben Minuten vor dem Ende den Ausgleich und zwei Minuten später sogar den umjubelten Siegtreffer.

Aufgrund der starken Willens- und geschlossenen Mannschaftsleistung ein verdienter Sieg. Unser Team kann auch Kampf! Die Treffer erzielten Felix Oelpenich 2 und Levin Klein.

Es spielten: Jan Krautscheid, Tobias Etscheid, Luca Zimmermann, Nils Neumann, Julien Pohlen, Tim Niewerth, Felix Oelpenich, Levin Klein, Luis Medinger, Tom Graziola, Luis Döring, Jannick Thomas, Julian Holl, Niklas Klinnert


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen