Senioren

Hammer! Alte Herren starten mit Turniersieg in die Saison

12. Januar 2020

Christian Jettner als bester Torhüter ausgezeichnet

Ohne große Erwartungshaltung fuhren unsere Männer gestern zum TV Mülhofen zum Hallencup 2020 und eröffneten sportlich die Saison. Die Spielerdecke war bis wenige Stunden vor Turnierbeginn noch sehr dünn und wir bedanken uns dafür sehr bei Patrick Matz der ausgeholfen hat und bei Borhan, der trotz Verletzung und Schmerzen auf die Zähne gebissen hat.

Bereits letztes Jahr nahm unsere Mannschaft an diesem schönen Event teil und schied trotz guter Leistung wegen nur einem zu viel kassiertem Tor in der Vorrunde sehr unglücklich aus. Aber auch dieses hatte seinen Vorteil und war kein Beinbruch, umso früher konnte die Theke aufgesucht werden.

Auch dieses Jahr folgten wir gerne der Einladung des TV Mülhofen und unsere Männer zeigten klasse Hallenfußball. In der ersten Partie trat man direkt gegen den Gastgeber an. Nach einem flotten Spielchen kam es zu einem 0-0 Unentschieden und zu diesem Zeitpunkt konnte noch niemand so richtig an den ganz großen Wurf glauben. Nachdem die nachfolgenden Vorrundenspiele dann aber allesamt gewonnen wurden und man als Gruppensieger ins Viertelfinale einziehen konnte, spürte unsere SG das man durchaus noch etwas weiter kommen konnte. So war es dann auch. Im Viertelfinale war man gegen Bendorf erfolgreich und zog durch einen Sieg gegen Gladbach ins Finale ein. In letzterer Partie nahm man den einzigen Gegentreffer im Turnierverlauf hin.

Das Endspiel gestaltete sich mega spannend. Man traf hier auf den SV Fortuna Nauort, gegen den in der Vorrunde ein knappes 1-0 gelungen war, von daher wusste man, dass es eine schwere Aufgabe war. Aber unsere Männer mobilisierten noch einmal die letzten Kräfte um auch im 7. Turnierspiel alles zu geben. So konnte man auch dieses Mal mit 1-0 in Führung gehen und hatte schon eine Hand am Pokal. 9 Sekunden vor dem Abpfiff gab der Unparteiische wegen Handspiels jedoch einen Strafstoß und es schien doch noch ins Penalty- Schießen zu gehen. Jetzt kam aber der große Moment von Keeper Christian Jettner, der im gesamten Turnierverlauf schon bärenstark gehalten hatte. Chris wischte die Kugel mit einem riesen Reflex an die Querlatte und aus der Gefahrenzone, die restlichen Sekunden liefen ab und unsere Mannschaft hatte tatsächlich den Turniersieg errungen. Glückwunsch aber auch an den Gegner, der zweimal nur knapp unterlegen war und  für einen tollen zweiten Platz. Zudem wurde Christian Jettner im Anschluß zum besten Torhüter des Turniers ausgezeichnet!

Klasse Männer! Der Spaß und die Geselligkeit steht beim Alte Herren Fußball natürlich im Vordergrund, aber mit so einem schönen Erfolgserlebnis in das neue Jahr zu starten sollte beflügeln den im letzten Jahr wieder aufgenommenen Spielbetrieb weiter zu verbessern. Die SG bedankt sich beim Veranstalter für die Einladung und das hervorragend organisierte Turnier. Und denkt dran Männer, morgen ist schon wieder Training. Also nicht schlapp machen oder Verletzungen vortäuschen…

Es spielten: Christian Jettner, Andreas Pott, Harald Reufels, Borhan Vahabifar, Patrick Matz, Dirk Schommers, Patrick Müller

Vorrunde

SG – TV Mühlhofen           0-0

SG – B. B. Bendorf          3-0  Patrick Müller 2, Andreas Pott

SG – TUS Gladbach         1-0  Dirk Schommers

SG – SV Fortuna Nauort   1-0  Harald Reufels

Viertelfinale

SG – Spvgg. Bendorf       1-0 Dirk Schommers

Halbfinale

SG – TUS Gladbach        2-1 Dirk Schommers 2

Finale

SG – SV Fortuna Nauort   1-0 Patrick Müller


Tolle Aktion unserer beiden Vereine und des Fördervereins

22. Dezember 2019

Wahnsinn. Kurz vor Weihnachten gab es für unsere Jüngsten großen Grund zur Freude und viele strahlende Gesichter. Alle Kids von den Bambinis, über die F-Jugend bist zur E-Jugend wurden klasse ausgestattet. Ob Trainingsanzüge, Taschen oder Regenjacken, alle 6 Mannschaften inkl. der Trainer konnten sich über verschiedene Dinge freuen. Die Sporttaschen wurden sogar mit den Namen der Kinder versehen.

Man sollte an dieser Stelle durchaus erwähnen, dass eine solche Aktion für unsere SG nicht alltäglich und letztendlich nur durch unsere Werbepartner umsetzbar ist. Ob Werbebanden an den Sportplätzen, Anzeigen im Stadionheft, Mitgliedschaft im Förderverein oder im Club 100 usw., nur durch Euch war diese große Investition möglich!!! Vielen lieben Dank an euch Alle, an die DJK St. Katharinen, an den SV Vettelschoß und den Förderverein Fußball Vettelschoß u. St. Katharinen e. V.!!!


Schöner Jahresabschluss unserer kleinen F-Kicker

19. Dezember 2019

Unsere Nachwuchskicker erlebten auf der Weihnachtsfeier einen schönen Abschluss. Sie mussten wohl sehr brav und fleißig gewesen sein und sie hatten natürlich auch im Saisonverlauf gerackert und geackert. Es gab nämlich für alle Kinder Geschenke und sogar ein Aufwärm-Shirt mit Namen. Und auch unsere Verantwortlichen Thomas Felten und Britta Ehrlich konnten sich über eine Kleinigkeit freuen. Ein rundum gelungener Abschluss 2019 und ein riesen Spaß. Vielen Dank an alle Kids, Eltern, Trainer, Helfer und Verantwortliche für das Engagement und die bisherige schöne Saison. Wir freuen uns auf das neue Jahr!


Willkommen im ,,Club 100“!

17. Dezember 2019

– Die Mannschaft hinter unserer Spielgemeinschaft –

Wir begrüßen ganz herzlich die Firma Raumausstattung Udo Hesseler!!!

Herzlich Willkommen im ,,Club 100“. Unsere Spielgemeinschaft freut sich sehr über ein weiteres Mitglied. Vielen lieben Dank an die Firma Raumausstattung Hesseler und Inhaber Udo Hesseler. So begrüßten Tim Weißenfels als Vorstandsmitglied des Fördervereins und unser Torhüter Kevin Hesseler unser neues Mitglied. Lieber Udo, vielen Dank für die Unterstützung!


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen