JSG Rhein-Westerwald

Im A-,  B- und C-Jugendbereich fusionieren die SG Vettelschoß-St. Katharinen und die DJK Neustadt-Fernthal ab der kommenden Saison 2018/19 zu einer Jugendspielgemeinschaft.

Die beteiligten Vereine einigten sich auf eine dauerhafte Zusammenarbeit.

Ziel ist es, in diesen Altersklassen jeweils zwei Mannschaften zu stellen. Dadurch soll erreicht werden, dass allen Spielern dieses Einzugsgebietes die Möglichkeit geboten wird, ihren Lieblingssport leistungsgerecht ausüben zu können.

Durch den Einsatz einheimischer Spieler wird die Identifikation der Zuschauer mit der JSG erreicht und der Nachwuchs für die Seniorenmannschaften der beteiligten Stammvereine gefördert. Dabei stehen neben der Steigerung der sportlichen Leistungsfähigkeit die Vermittlung von Werten wie

– Kameradschaft untereinander,

– Loyalität gegenüber der eigenen Mannschaft und den JSG-Vereinen als auch

– Fairness gegenüber dem Gegner und dem Schiedsrichter im Vordergrund.

Die Rahmenbedingungen sind von den Vereinsverantwortlichen gesteckt. Nun liegt es an den Aktiven, in dieser Konstellation das Optimum für sich, die Mannschaft, die JSG und somit den Stammvereinen zu erzielen.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen