Alte Herren

Auch unsere Alten Herren sind wieder ins Training eingestiegen

10. Juni 2021

Florian Schumacher übernimmt das Traineramt – Vielen lieben Dank Michael Wolf

Am Montag fiel auch der Startschuss für unsere alten Hasen und man konnte wieder ins Training einsteigen. Nach der langen Zwangspause rechnete man gerade hier mit einem beschwerlichen Auftakt und das so mancher unserer Männer schnell ein Sauerstoffzelt benötigte, aber unsere Kicker präsentierten sich erstaunlich fit. Zwar zeichnete sich das ein oder andere Bäuchlein unter dem Shirt ab, aber läuferisch konnte man sich das schon wieder ansehen und die Kugel lief auch gut.

So kam es auch zu einem knappen Match zwischen den beiden von Florian Schumacher eingeteilten Teams. Flo hat ab sofort das Traineramt übernommen und leitet nun die Geschicke unserer Alten Herren zusammen mit Spielbetriebsleiter Harald Reufels. Schumi, wir freuen uns sehr, dass du dich nach all den vielen Jahren in der Jugend und im Seniorenbereich, nun auch hier engagierst und unsere hochmotivierten Kicker zu Höchstleistungen auf dem Platz, aber natürlich vor allem auch in der dritten Halbzeit treibst. Wir wünschen dir viel Spaß bei der neuen Aufgabe! Vielen lieben Dank an Michael Wolf, der das Amt zuletzt inne hatte und uns natürlich auch erhalten bleibt. Michi ist aus unserer SG-Familie nicht wegzudenken und steht uns immer mit seiner Hilfe zur Seite. Natürlich wird er unter anderem seine Schuhe weiter für unsere SG weiter schnüren.

So konnte Florian Schumacher zum Auftakt tatsächlich 19 Spieler begrüßen, man sah das ganze Training über nur lachende Gesichter und alle waren froh das man endlich wieder kicken konnte!


Alten Herren mit klasse Spiel

29. September 2020

Gute Besserung Nico!!!

SG Vettelschoß/St. Katharinen – Eudenbach/Aegidienberg 5-1

Nach mehreren Wochen ohne Wettkampfpraxis waren unsere Männer gestern endlich auch wieder im Spielbetrieb aktiv. Die Spielfreude war groß und man war heiß. Von Beginn an machte unsere Mannschaft Druck, dennoch gingen die Gäste nach einer Unachtsamkeit in Führung. Aber unsere Männer ließen sich nicht beeindrucken und zeigten insbesondere läuferisch eine klasse Leistung. Auch die fünf Treffer wurden durch schöne Kombination sehr gut herausgespielt. Kurz vor dem Ende gab es noch einen Strafstoß für die Gastmannschaft, den man jedoch nicht verwerten konnte.

Eine starke Teamleistung unserer SG Männer. Es knipsten Christian Scheuten 2, Oliver Piestert, Bernd Heinen und Sergey Pekin. Vielen Dank auch an den souverän leitenden Schiedsrichter Christian Donauer. Überschattet wurde die Partie jedoch von der schweren Verletzung von Nico Strohmeyer, der ins Krankenhaus eingeliefert werden musste. Mittlerweile steht auch die Diagnose fest. Nico hat sich einen Bruch des Schlüsselbeines zugezogen. Nico, wir wünschen dir alle gute Besserung und schnelle Genesung!

Es spielten: Christian Jettner, Borhan Vahabifar, Christian Reifert, Christian Scheuten, Darius Gilner, Marc Kandels, Matthias Kill, Michael Wolf, Nico Strohmeyer, Oliver Piestert, Pascal Knopp, Patrick Müller, Sergey Pekin, Sven Pöpping, Thomas Honnef


Wenn Freunde gegen Freunde spielen

22. August 2020

Dieses Mal schlagen Alte Hasen die jungen Hüpfer

SG III – SG Alte Herren 0-2

Gestern Abend kam es zur Neuauflage des vereinsinternen Duells. Die Erstauflage hatten die jungen Hüpfer im letzten Jahr für sich entscheiden können, aber unsere Alten Hasen hatten bereits direkt nach der Partie eine Revanche angedroht. Bereits vor der Partie war die Stimmung bei Alt wie Jung bereits bestens. Nach Anpfiff schenkten sich beide Teams allerdings nichts und es kam zu einem munteren Spielchen in dem unsere Alten Herren tatsächlich zurückschlagen konnten. In der ersten Halbzeit hatte unsere Jungs der Dritten zwei große Gelegenheiten um in Führung zu gehen, aber Keeper Michael Dasbach war nicht zu überwinden und verhinderte den Rückstand für unsere Alten Herren. Nach der Pause spielten unsere Alten Hasen dann ihre läuferischen Qualitäten aus und konnten die Partie durch Tore von Hendrik Otto und Thomas (Hommel) Honnef mit 2-0 für sich entscheiden. Alle Kicker hatten viel Spaß und ließen den Abend bei einem Bierchen ausklingen. Vielen Dank auch an Chris Donauer, der die Partie souverän leitete. Ende des Jahres oder Anfang nächsten Jahres wird es dann in die nächste Runde gehen bei Freunde gegen Freunde und Alt gegen Jung.


Auch unsere Alten Herren haben den Spielbetrieb wieder aufgenommen⚽💪

18. August 2020

Unsere Männer hatten sich einen guten Zeitpunkt ausgesucht um wieder durchzustarten. Nach den letzten Schauern waren die Temperaturen zum Fußball spielen gestern Abend doch wieder recht angenehm. Und so fuhr unser Trainerteam Michael Wolf und Harald Reufels mit insgesamt 14 Kickern zum Rasenplatz des TUS Eudenbach. Unseren Ältesten merkte man sofort die Spielfreude an und trotz erst zwei Trainingseinheiten ließ man schon überraschend gut den Ball laufen. Somit kam man zu einigen guten Möglichkeiten in der ersten Halbzeit die leider nicht genutzt werden konnten. Hinten hielt man zunächst dicht und wenn was durch kam, war Krake Marc Kandels zur Stelle, der sich als Keeper zur Verfügung stellte. Vielen Dank Marc! Hast deine Sache toll gemacht. So ging es mit einem 0-0 Unentschieden in die Pause. Nach Wiederanpfiff war unser Team erst mal weiter am Drücker und konnte nach einer schönen Kombination im Mittelfeld und klasse Flanke von Matthias Kill die Führung erzielen. Wie immer hatte sich Goalgetter Paddy Müller im Zentrum postiert und wuchtete die Kugel unhaltbar per Kopf ins rechte Eck. Fast erwartungsgemäß ging unseren Männern in der Folge aber langsam die Luft aus, der Gegner wurde stärker und man musste dem läuferischen Aufwand der ersten Halbzeit Tribut zollen. Allerdings machten es die Gastgeber nun auch gut, spielten schnell und sicher nach vorne und erzielten noch drei Treffer, so dass es zum 1-3 Endstand kam.
Das Ergebnis war aber zweitrangig, schön war einfach wieder kicken und seinem Hobby nachgehen zu können. Nach nur zwei Trainingseinheiten kann man von einem guten Auftakt sprechen und freut sich schon auf die nächsten Partien.


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen